60. Jubiläum des DRK-Seniorenclubs – 04.07.2024

Über zwei Dutzend Seniorinnen und Senioren folgten der Einladung zur Jubiläumsfeier am 04. Juli 2024 und erlebten im CVJM-Haus einen magisch-geselligen Nachmittag.

Anlässlich des „diamantenen“ Jubiläums lobte Julia Paetzmann (Stellvertretende Vorsitzende des DRK OV Bielefeld NordWest) das außergewöhnliche Engagement für die anwesenden „Hüterinnen und Hüter der Traditionen“. „Wie in einer Ehe wurden im DRK-Seniorenclub Höhen und Tiefen gemeinsam gemeistert. Damit ist er für die Teilnehmenden so wertvoll und beständig wie ein Diamant.“ Den Organisatorinnen Edelgard Freitag (Leiterin Seniorenclub) und Christa Buchholz (Stellvertretende Leiterin Seniorenclub) wurde für ihren ehrenamtlichen Einsatz einen sommerlichen Blumenstrauß und ein Präsent als Zeichen der dankbaren Anerkennung überreicht. Als Highlight der Feierlichkeit verzauberte Emmello unter dem passenden Motto „Früher war manches anders“ die Gäste mit erstaunlichen Täuschungen der Wahrnehmung. Die Zuschauer wurden auf humorvolle Weise eingebunden, verblüfft und für einen Augenblick in die Welt des Staunens entführt.

Die Organisatorinnen des DRK-Seniorenclubs: (v.l.) Edelgard Freitag (Leiterin Seniorenclub) und Christa Buchholz (Stellv. Leiterin Seniorenclub)

Im Vorfeld des charmanten Zauberers wurde berichtet, dass die Geschichte des damaligen „Altenclubs“ ins Jahr 1964 zurückreicht und der damaligen Leiterin Friedel Rabe lediglich 30,00 DM (umgerechnet 15,34 EUR) in der Vereinskasse für die Gründung zur Verfügung standen. Trotz dieser bescheidenen Mittel startete die erste Veranstaltung mit Hilfe der evangelischen Kirchengemeinde mit 50 Senioren. Diese beeindruckende Resonanz verdeutlicht die bis heute ungebrochen große Bedeutung der Seniorenarbeit. „Der heutige DRK-Seniorenclub übernimmt seit der Gründung wichtige, soziale Funktionen im Hinblick auf Austausch, Geselligkeit und Weiterbildung“, so Frau Paetzmann.

Magische Momente zum Jubiläum: (v.l.) Wolf-Udo Schaerk (Ehrenmitglied OV DRK Bielefeld Nordwest) und Zauberer Emmello

„Im August haben wir zwar Sommerpause, setzen aber mit „Tanzen im Sitzen“ am Donnerstag, den 05. September unser Programm fort.“ Die Teilnahme bei den Veranstaltungen an jedem 1. Donnerstag im Monat (15-17 Uhr; CVJM-Haus – Schwagerstraße 9, 33739 Bielefeld) ist kostenfrei und unabhängig von einer DRK-Mitgliedschaft. „Es wäre so schön, wenn wieder mehr Seniorinnen und Senioren zu uns kommen. Denn gemeinsam ist man eben nicht einsam,“ so die Leiterin des DRK-Seniorenclubs Edelgard Freitag. Neben dem üblichen „Klönen“ und Kaffeetrinken werden darüber hinaus Programmpunkte wie Theaterbesuche, Vorträge und Musikveranstaltungen sowie Halbtagsfahrten an jeden 2. Donnerstag im Monat in die Umgebung angeboten. „Interessierte können sich bereits jetzt schon für das kostengünstige Pickertessen am Donnertag, den 10. Oktober 2024 anmelden“, ergänzt Christa Buchholz. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Freitag (05206-1214; kuefreitag@web.de) oder Frau Buchholz (05206-707675).